Professur für Pflanzenernährung

Spurengasemissionen nach Biogasgärrestausbringung auf landwirtschaftliche Flächen

Beschreibung:
Zweijährige Messungen der Spurengasemissionen bei unterschiedlichen Varianten mineralischer und Gärrestdüngung werden am Standort Hohenschulen (Versuchsgut) in einem Feldversuch durchgeführt.
Außerdem wird der Einsatz zweier verschiedener Nitrifikationsinhibitoren beim Anbau von Mais und Hirse miteinander verglichen. Angestrebt werden die Erstellung einer Gesamtbilanz der klimarelevanten Spurengasemissionen und die Entwicklung eines emissionsmindernden Düngekonzepts.

 
Kooperationen: Prof. J. Augustin, Leibniz-Zentrum für Agrarlandforschung e.V. Müncheberg -
 
Projektträger: BMVEL-FNR  
 
Publikationen: (in Vorbereitung)